Kultur bei den Hörnern gepackt.
 
Die Finanzierung   Erwerb von Namenaktien
     

Kulturinteressierte, die bereit sind, das Projekt Ochsenkultur finanziell mitzutragen, können sich als Aktionär bzw. Aktionärin an der Ochsenkultur AG beteiligen.

Mit ihrem Aktienkapital von rund 2,5 Mio. Franken verfügt die Ochsenkultur über eine solide finanzielle Basis.

Mit dem Erwerb von Namenaktien ist eine rechtmässige Beteiligung an der Ochsenkultur AG verbunden.

Es können Aktien von mindestens Fr. 5’000 Nennwert gezeichnet werden. Eine Rendite wird angestrebt.